banjoman
 Home
 Kugelwellen
 Viereck
 Falthorn
 Traktrixhorn
 Exponential
Hyperbolisch
 Biradial
Horn
 Konushorn
 CD Horn
 Difraktions-
horn
 Front loaded
Horn
 Rear loaded
Horn
 Falthorn

Speziel im Bassbereich ist es schwierig “gerade” Basshörner zu bauen.

Abhilfe schafft hier das Falthorn.

Beim Falthorn wird jedoch die Abstrahlung höherer Frequenzen um so schlechter, je öfter das Horn gefaltet wird und je stärker gefaltet wird. 180 Grad Faltungen reduzieren den Frequenzgang nach oben auf etwa 300 Hz , 90 Grad Faltungen reduzieren den Frequenzgang nach oben auf etwa 500 Hz

fane18

Das oben abgebildete Horn von Fane ist für 18 “ Treiber ausgelegt und eignet sich für eine Trennfrequenz von 300 Hz

fane15

Das oben abgebildete Horn von Fane ist für 15 “ Treiber ausgelegt und eignet sich für eine Trennfrequenz von 250 Hz. Ähnlich aufgebaut ist das legendäre Martin-Bin, dass stärker Bündelt undsich gut für Open-Air Beschallung eignet bei einer Trennfrequenz von maximal 200 Hz

scoop

Die Rutsche von JBL wird im orginal mit einem 18” Treiber bestückt und kann bis zur oberen Grenzfrequenz des Treibers betrieben werden.

Es gibt in der Zwischenzeit viele ähnliche Konstruktionen für 1*15”, 2*15”,2*12” und
2*18” Treiber

Die 1*18”Version ist bei Bassisten beliebt, speziell für Ragae-Musik und 5-saitige Bässe !

[Home] [Bauformen] [Parameter  A-Z] [Parameter  selber messen] [Links] [Aufstellung] [Pflege]